Deutscher Gartenbuch-Preis 2015: Die Jury-Sitzung

In diesem Jahr hat sich die Jury zum neunten Mal auf Schloss Dennenlohe zur Auswahl der Gewinner des Deutschen Gartenbuch-Preises zusammengefunden. Wie schon angekündigt saß Katharina von Ehren zusammen mit Vertretern aus der Grünen Branche und Presse in der Jury.

Der Preis wird u.a. in den  Kategorien „Bester Bildband“, „Bester Ratgeber“, „Bestes Buch über Gartengeschichte“, „Bester Gartenreiseführer“, „Bestes Garten- und Pflanzenportrait“ und „European Garden Book Prize“ vergeben.

Die Bekanntgabe der Gewinner mit anschließender Preis-Verleihung findet auf Schloss Dennenlohe am 20. März statt. Alle Preisträger und Einsendungen sind zudem ab dem 21. März auf http://www.dennenlohe.de/ zu finden.