Out and about

Acer palmatum `Osakazuki´ 700 x 500-600cm

   AcerOsakazukiII AcerOsakazukiIII   AcerOsakazukiIV

Für dieses wunderbare Einzelstück – unterwegs auf einem Tieflader mit Überbreite und Begleitfahrzeug – haben wir den perfekten Standort in München gefunden.
Durch das Abladen mit Kreuzband-Verladegurt-Sicherung und mithilfe eines 250 Tonnen-Kranes konnte die Pflanze mehrfach gedreht und optimal ausgerichtet werden. Das Schattenspiel an der Hauswand erfreut ebenso wie der junge Austrieb und der imposante Habitus!

 

Tilia x europaea `Kopfform´ Hochstamm, 30-40cm Stammumfang

1-BVForsterhus_Tiliacordata_Kopflinde_Auswahl_I 2-BVForsterhus_AnlieferungII   3-BVForsterhusPflanzung

Es müssen nicht immer Kopfweiden sein: Tilia x europaea als Kopfform fügt sich fantastisch in den ländlichen Raum. Die Auswahl bei strahlendem Sonnenschein war ein Erlebnis. Die Anlieferung und Pflanzung erfolgten kurze Zeit später.

 

Fagus sylvatica Kastenform Hochstamm 30-40cm Stammumfang

FagussylvaticaKastenformIFagusKastenformII    FagussylvKastenformIII

Diese schönen Fagus-Kästen reisen diese Woche nach Berlin. Mit ihrem langhaftendem Laub bedeuten sie auch im Winter Sichtschutz!

 

Pieris japonica in Sorten

Pierisjaponica150-200x150-175_238

Es gibt Pieris japonica in XXL (150-200 x 150-175cm) und in vielen Sorten – zum Beispiel:

Pieris-japonica-Bonfire

PierisjaponicaBonfire

Pieris japonica `Bonfire´

PierisjaponicaPassionDetail

Pieris japonica `Passion´

PierisjaponicaVariegataDetail

Pieris japonica `Variegata´

Die Blüten- und Laubfarbe kann variieren – wobei der frühe Blühzeitpunkt im Frühjahr entzückt!

 

Taxus baccata Bienenkorbform auf Stämmen 300-400cm

TaxusbaccataBienenkorb_mehrst200x400cm.jpg

Spitzkegel war gestern – jetzt liegen die sogenannten Bienenkorbformen im Trend. Diese Exemplare sind mehrjährig aufgeschnitten und die Form ist ebenfalls mehrjährig geschnitten.

 

Pinus mugo mughus – Windflüchter

PinusmugoWindflurchter

Von langer Hand geplant und ideal der Terrassensituation angepasst: Eine „windschiefe“ Pinus mugo mughus vermittelt Bewegung und strahlt dennoch Ruhe aus.

 

Prunus yedoensis Solitär 200-300 x 350-400cm

PrunusyedoensisI   PrunusyedoensisII

Endlich Blütenfülle! So macht die Pflanzenauswahl noch mehr Spaß!

 

Rhododendron yakushimanum `Fantastica´

RhododdendronyakushimanumFantastica

Die kompakt wachsenden Yakushimanum-Rhododendren sind auf der japanischen Insel Yakushima zuhause. Dort gedeihen sie in exponierter Lage auf den Berghängen. Eine dicke Beschichtung auf der Blattunterseite (Indementum) schützt sie vor Verdunstung. Die Blüten blühen zunächst in rosa, rot oder pink, aber umso weiter sie aufblühen verändert sie sich immer mehr ins Weiße. Diese Knospe kündigt das farbige Frühjahr an!