Tsuga canadensis – Ferienhaus am Tegernsee

Tsuga canadensis - Ferienhaus am Tegernsee

Nicht weit vom Tegernsee entfernt, liegt ein ehemaliger Hof, der jetzt als Ferienhaus genutzt wird. Viele, bereits alte Obstspaliere von Malus und Prunus in Sorten flankieren die Hauswand und den Zaun zur Nachbarwiese. Der Transport der Tsuga canadensis war spektakulär. Die mehrstämmige Tsuga canadensis scheint nun schon seit Jahrzehnten dort gewachsen und bietet mit der Pflanzung Sichtschutz und ‚gewachsenes Selbstverständnis‘. Ein großartiger Ort, um Ruhe und Entspannung zu finden.

Obstspaliere an Hauswand
Blick auf den Ferienhof während Tsuga canadensis angeliefert wird